Keine Angst vor schwarzen Schafen

Vortrag zum Mietrechtsänderungsgesetz

Keine Angst vor schwarzen Schafen - Schutz vor Mietnomaden im Lichte des Mietrechtsänderungsgesetzes

Allgemeine Menschenkenntnis und Erfahrungswerte allein sind keine Garanten sich vor sog. „Mietnomaden“ zu schützen, daher war bereits in der Koalitionsvereinbarung für die 17. Legislaturperiode im Zusammenhang mit der Überprüfung des Mietrechts vorgesehen, dem „Mietnomaden wirksam zu begegnen“, woraufhin das Mietrechtsänderungsgesetz (MietRÄndG) am 01. Mai 2013 in Kraft treten wird. Allerdings sind sowohl Vermieter als auch professionelle Vermittler über die gesetzlichen Regelungen hinaus darauf angewiesen geeignete Maßnahmen zu ergreifen, um bereits im Vorfeld das Mietausfall- und Schadensrisiko zu minimieren. Die Teilnehmer sollen im Rahmen des Vortrages in die Lage versetzt werden in der Praxis geeignete Maßnahmen zum Schutz vor Mietnomaden zu ergreifen.
Ausgangssituation vor dem MietRÄndG; Feststellung der Anzahl der Mietnomadenfälle; Mietnomaden – Die schwarzen Schafe -; Gesetzlicher Schutz; Gesteigerter Schutz der Vermieter durch das MietRÄndG; Maßnahmen zum Schutz vor Mietnomaden; Fazit und Ausblick.
Vermieter, Immobilienmakler, Hausverwalter, Finanzierungsberater, Vermietervereine.
2 Stunden