Weiterbildung Immobilienmakler

Die Kursteilnehmer werden hinsichtlich grundlegender rechtlicher Fragen sensibilisiert. Dabei werden die in der Praxis notwendigen Fragen zur Provisionssicherung, Erfüllung verbraucherschutzrechtlicher Pflichten sowie Vermeidung von Verstößen gegen gesetzliche Regelungen und den damit verbundenen Nachteilen eingehend erörtert. Ein Hauptaugenmerk des Kurses liegt ferner auf der Ausgestaltung, den Besonderheiten sowie den Abschluss des notariellen Kaufvertrags, wobei mögliche Fallstricke für Kunden erkannt, sämtliche Objektdaten für Kunden ermittelt und ein Einblick in die Wertermittlung von bebauten und unbebauten Grundstücken anhand der ermittelten Objektdaten erarbeitet werden. Überdies sollen die Kursteilnehmer im Rahmen des Seminars aktuelle Informationen zu ihrer Tätigkeit erhalten, wobei insbesondere die inhaltlichen Anforderungen der Anlage 1 zu § 15 b MaBV erfüllt werden.
Maklerrecht Wohnungsvermittlungsgesetz Zweckentfremdungsrecht Geldwäschegesetz Makler- und Bauträgerverordnung Informationspflichten des Maklers Dienstleistungs- und Informationspflichtenverordnung allgemeines Vertragsrecht Grundstückskaufvertragsrecht Grundbuchrecht Wohnungseigentumsgesetz Teilmärkte des Immobilienmarkts Preisbildung am Immobilienmarkt Objektangebot und Objektanalyse Einführung in die Wertermittlung Gebäudepläne, Bauzeichnungen, Baubeschreibungen Serviceerwartungen des Kunden Besuchsvorbereitung, Kundengespräche/Kundensituation Kundenbetreuung Marketing rechtssicher gestalten allgemeine Wettbewerbsgrundsätze unzulässige Werbung Grundlagen des Verbraucherschutzes Schlichtungsstellen Datenschutz Telemediengesetz Preisangabenverordnung Energieeinsparungsverordnung
Weiterbildung für Immobilienmakler und Mitarbeiter, die an der erlaubnispflichtigen Tätigkeit nach § 34 c GewO beteiligt sind, um ihrer Pflicht nach § 34 c II a GewO hinsichtlich der gesetzlich vorgeschriebenen regelmäßigen Fortbildung im Umfang von 20 Stunden innerhalb von drei Jahren nachzukommen.
3 Tage Die Unterrichtszeit beträgt pro Tag 8 Stunden inkl. Mittagspause, auch einzeln buchbar